Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Parietale Osteopathie

In der parietalen oder auch strukturellen Osteopathie werden die Gelenke, die Wirbelsäule mit dem dazugehörigen Gewebe sowie deren Faszien nach einer spezifischen Untersuchung behandelt und beispielsweise  Verklebungen und Blockierungen gelöst.

Hauptanwendungsgebiet: orthopädische Probleme und funktionelle Störungen nach Verletzungen. 

Siehe auch Überkapitel Osteopathie.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?